Mitarbeiterangebote

Durch Mitarbeiterangebote erlangen Arbeitnehmer und Angestellte Zugang zu attraktiven Produkten oder Dienstleistungen unter vorteilhaften Konditionen. In Form von Corporate Shopping stellen exklusive Mitarbeiter Angebote wirkungsvolle Maßnahmen für das Employer Branding dar. Diese Form der Mitarbeitermotivation und -bindung bietet sowohl Arbeitgebern als auch den Beschäftigten deutliche Vorteile.

Was beschreibt der Begriff Mitarbeiterangebote?

Beim Corporate Shopping erhalten Mitarbeiter Angebote zum Beispiel für den Einkauf wertvoller Markenartikel zu günstigen Preisen, für Wellness, Erholung oder Weiterbildung. Die von Prime Benefits zur Verfügung gestellten Mitarbeiterangebote sind für den Arbeitnehmer steuerlich vorteilhafter als finanzielle Vergünstigungen oder Sachzuwendungen und ihre Bereitstellung verursacht dem Arbeitgeber keine Kosten. Darüber hinaus bietet das Corporate Shopping einen Rahmen für exklusive Mitarbeiterangebote, die helfen, einen Arbeitgeber vom Wettbewerb abzugrenzen.

Wofür können Sie Mitarbeiterangebote einsetzen?

Mit den hier genannten Eigenschaften eignen sich Mitarbeiterangebote im Rahmen des Employer Brandings für drei verschiedene Funktionen. Sie wirken anziehend auf qualifizierte Fachkräfte, die das Unternehmen für den Erhalt und die Verbesserung seines Leistungsangebots benötigt. Sie unterstützen die Mitarbeiterbindung und wirken damit einem Verlust von Know-How und anderen Human Resources entgegen. Darüber hinaus motivieren sie die Mitarbeiter und erhöhen damit ihre Leistungsfähigkeit.

Was ist bei Mitarbeiterangeboten zu beachten?

Mitarbeiterangebote können ihre Wirkung nur dann voll entfalten, wenn sie neue Anreize bieten und auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmt sind. Hier bietet das Corporate Shopping über Prime Benefits den Vorteil, dass die Angebote vom Dienstleister bereitgestellt und gepflegt werden. Der Arbeitgeber braucht sich daher nicht um die Aktualität und damit die Attraktivität der Mitarbeiterangebote zu sorgen. Für die Analyse und Prüfung der Wirksamkeit stellt Prime Benefits dem Arbeitgeber monatliche Berichte und Daten bereit.

Wie wirken sich Mitarbeiterangebote aus?

Mit der Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter verbessert sich das Betriebsklima. Das beeinflusst auch die Unternehmenskultur positiv. Ein Vorteil der Mitarbeiterangebote ist, dass sie dem Arbeitgeber praktisch keinen Aufwand verursachen. Von der Einrichtung und Pflege der Portale, über die Akquise der Angebotspartner sowie die Zusammenstellung und Auswahl der individuellen Mitarbeiterangebote, bis zur Auswertung der Daten und Erstellung der Monatsberichte übernimmt Prime Benefits die gesamte Verwaltungsarbeit. Damit ist das Corporate Shopping eine sehr kostengünstige Employer Branding Maßnahme. Sie lässt sich aber auch besonders wirkungsvoll einsetzen.

Die Attraktivität von Mitarbeiterangeboten ist über die Zusammenstellung und den Wechsel des Angebots gut zu steuern. So bleiben die Mitarbeiterangebote auch über lange Zeiträume interessant und zugkräftig. Besonders wichtig ist das mit Blick auf die Mitarbeiterbindung. Aber auch ihre motivierende Wirkung auf die Belegschaft erhalten die Mitarbeiterangebote dadurch langfristig. Das ist bei Mitarbeiter Benefits nicht selbstverständlich. Die Mitarbeiterangebote von Prime Benefits stellen eine nachhaltige Lösung für die Arbeitnehmerbindung und -motivation dar.

Darüber hinaus kann sich ein Unternehmen über die Steuerung der Zusammensetzung seiner Mitarbeiterangebote auch gegenüber der Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt hervorheben. Dieser Punkt gewinnt in einem Arbeitsmarktumfeld für Fachkräfte, das von einem zunehmenden Bedarfsüberhang geprägt ist, immer mehr an Bedeutung. Attraktive Mitarbeiterangebote lassen sich damit für eine Strategie nutzen, mit der sich ein Unternehmen im sogenannten War for Talents erfolgreich durchsetzt. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter bilden schließlich das Fundament, auf dem der Unternehmenserfolg aufbaut.

Individualisierte Mitarbeiterangebote vom Spezialisten

Prime Benefits stellt eine Plattform bereit, über die Angebotspartner Waren zu günstigen Konditionen anbieten und Arbeitgeber diese als Mitarbeiterangebote der eigenen Belegschaft zugänglich machen. Das Warenangebot ist dabei jeweils passend zum Arbeitgeber, individuell zusammen gestellt. Dadurch ist es möglich, das Corporate Shopping Angebot für alle Beteiligten möglichst attraktiv zu gestalten und sicher zu stellen, dass jedes Vorteilsportal Mitarbeiterangebote enthält, die zum Employer Branding und der Corporate Identity des zugehörigen Unternehmens passen. Bei der Auswahl der Mitarbeiterangebote berücksichtigt Prime Benefits darüber hinaus besonders Vergünstigungen, die dem gesamten Unternehmen einen strategischen Vorteil bieten.

Die Individualisierung der Mitarbeiterangebote bei Prime Benefits hört bei der Produktauswahl aber nicht auf. In die Dienstleistung eingeschlossen ist zum Beispiel auch die Gestaltung der Portaloberflächen in den Unternehmensfarben, das Einfügen von Firmenlogos und auf Wunsch auch weitere Anpassungen des Systems. Das lässt den Bezug zum Arbeitgeber beim Corporate Shopping unmittelbar deutlich werden. Darüber hinaus können auch bereits bestehende Vergünstigungen in das System integriert werden, sodass der Arbeitgeber den Zugang zu allen Mitarbeiter Benefits über dieselbe Plattform anbieten kann.

Eine ansprechende Plattform für attraktive Mitarbeiterangebote

Um die Mitarbeiterangebote möglichst ansprechend und leicht zugänglich zu halten, nutzt Prime Benefits ein ResponsiveDesign, das auf großen wie auf kleinen Bildschirmen von stationären PCs und Mobilgeräten jeweils eine angepasste Darstellung erzeugt. Dadurch sind die Mitarbeiterangebote von überall einfach zu erreichen und zu nutzen. Die Corporate Shopping Portale wirken auf einem High-End PC Bildschirm wie auf einem einfachen Smartphone Display gleichermaßen gut gestaltet. Sie bieten damit den Betriebsangehörigen auch die Gelegenheit, sich die Mitarbeiterangebote in Arbeitspausen gemeinsam anzuschauen und damit auch das Gemeinschaftsgefühl und den Teamgeist zu stärken.

Den Zugang zu den Mitarbeiterangeboten erleichtert darüber hinaus das Infomaterial, das Prime Benefits dem Arbeitgeber zur Verfügung stellt, um die Belegschaft auf die Vergünstigungen und ihre Nutzungsmöglichkeiten hinzuweisen. Auch in dieser Hinsicht ist der Aufwand denkbar gering für ein Unternehmen, das den Corporate Shopping Service von Prime Benefits in Anspruch nimmt.

Ein Gewinn für Alle

Möglich wird die Mitarbeiterbindung und -motivation zum Nulltarif mittels exklusiver Mitarbeiterangebote, weil auch die Angebotspartner von diesem Service profitieren. Eine echte Win-Win-Situation für alle Beteiligten, außer dem Finanzamt. Die Händler gewinnen bei diesem System der Mitarbeiterangebote dadurch, dass sie ihre Waren einem ausgewählten, großen und homogenen Kundenkreis anbieten können. Diese Rahmenbedingungen ermöglichen ein großes Umsatzvolumen sowie eine gezielte und effiziente Werbung, die Aufwand und Kosten für das Marketing reduziert. Auf dieser Basis sind auch die attraktiven Mitarbeiterrabatte im Rahmen des Corporate Shoppings möglich, ohne dass ein Beteiligter dabei zuzahlen müsste.

 


Fazit
Mitarbeiterangebote stellen eine attraktive Zusatzleistung zur Lohnzahlung dar. Damit können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter motivieren sowie ihr Arbeitsplatzangebot interessanter gestalten, um Mitarbeiter neu zu gewinnen und zu halten. Die speziellen Rahmenbedingungen dieser Dienstleistung erlauben attraktive Rabatte für Mitarbeiter, ohne dass dem Arbeitgeber dadurch Kosten entstehen. Diese Vergünstigungen stellen daher auch keinen geldwerten Vorteil bei der Steuererklärung dar und sind auch für den Arbeitnehmer besonders vorteilhaft. Prime Benefits bietet die Plattform, die zwischen Verkäufern und Arbeitgebern vermittelt. Arbeitgeber realisieren hier ihre Corporate Shopping Angebote kostenfrei und komfortabel.

Noch Fragen?

Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen über uns und Corporate Shopping. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nachricht

 

Anschrift

Prime Benefits GmbH
Gladbacher Strasse 17
50672 Köln

Fon: +49 221 93 48 600
Mail: welcome(@)prime-benefits.com